Evangelische Kirchengemeinde
Essen-Altstadt

Veranstaltungen

Mittwoch, 19.06.2024, 15.00 Uhr

SpielSpaß

Spielenachmittag

Wir treffen wir uns im Gemeindezentrum an der Auferstehungskirche, um miteinander zu spielen und Spaß zu haben. Es sind Karten- und Brettspiele vorhanden; gerne können aber auch Lieblingsspiele mitgebracht werden. Menschen jeglichen Alters sind herzlich eingeladen!
Wir freuen uns auf fröhliche und unterhaltsame Stunden mit Euch und Ihnen!
KONTAKT Petra Wehrmacher, E-Mail: petrabwe@web.de


Bibel im Gespräch

Mittwoch, 19.06.2024, 18.00 Uhr

Bibel im Gespräch

»Zeit für Leib und Seele«

THEMA Der Obstsalat vom Heiligen Geist – stresserzeugend oder gesundheitsfördernd. Die Frucht des Geistes, Galater 5.
Im GeMEINdeHAUS in der Zwinglistraße von 18.00 bis 20.00 Uhr.
KONTAKT Birgit Quiring, Tel.: 0176 / 203 156 18
E-Mail: birgitquiring@gmx.de
Leitung: Birgit Quiring


Ökumenisches Bibelgespräch

Mittwoch, 19.06.2024, 19.30 Uhr

Ökumenisches Bibelgespräch

Wir laden herzlich ein zu unserem nächsten ökumenischen Bibelgespräch. Grundlage unseres Gedankenaustausches ist 1. Sam 24, 1-20 (David verschont Saoul).
SELK (Selbständig Evangelisch Lutherische Kirche) am Moltkeplatz.


Weltflüchtlingstag

Donnerstag, 20.06.2024, 12.00 Uhr

Beim Namen nennen

Gedenkaktion am 19. und 20. Juni zum UN-Weltflüchtlingstag in und an der Essener Marktkirche

Auf den Meeren und an den Grenzen Europas sterben seit Jahren Menschen auf der Flucht. Seit 1993 sind über 57.000 Kinder, Frauen und Männer beim Versuch nach Europa zu flüchten, umgekommen – oft im Zusammenhang schwerster Menschenrechtsverletzungen.
Wir wollen an diese Menschen erinnern, ihre Namen nennen, aufschreiben und weiterbauen am Mahnmal der Menschenwürde.
Bitte beteiligen auch Sie sich an der Gedenkaktion am Mittwoch, 19. Juni, und Donnerstag, 20. Juni, jeweils in der Zeit von 12.00 bis 17.00 Uhr.

› Mehr erfahren
Gehörlosengottesdienst

Freitag, 21.06.2024, 17.00 Uhr

Schwerhörigen-Gottesdienst

Teilhabe mit allen Sinnen

Marktkirche, Markt 2 (Porscheplatz)
Über die Induktionsanlage der Marktkirche und einen Beamer wird der Gottesdienst übertragen und zudem ein Ausdruck überreicht.


Einladung zum Ehrenamtstag

Samstag, 22.06.2024

Einladung zum Ehrenamtstag

Ohne engagierte Bürger*innen im Ehrenamt geht nichts

Ohne engagierte Bürger*innen im Ehrenamt geht nichts und Kirche und Gesellschaft wären um ein Vielfaches ärmer. Unseren Dank darüber wollen wir künftig mit einem "Ehrenamtstag" ausdrücken. Den Auftakt im Jahr 2023 machte ein lecker-geselliger Sommerabend in und rund um die Kreuzeskirche. Ob Sie nun den Blickpunkt zu unseren Gemeindegliedern in die Quartiere bringen, unsere Kirchen und Gemeindezentren zugänglich und gastlich halten, Gemeindekreise und spezielle Angebote leiten und/oder moderieren, rund um die Gottesdienste mitwirken, Seelsorge anbieten oder gar über das Presbyterium Leitungsverantwortung in der Gemeinde wahrnehmen: Sie alle sind herzlich eingeladen.

› Mehr erfahren
Jugendkantorei

Samstag, 22.06.2024, 19.00 Uhr

75 Jahre Essener Jugendkantorei an der Auferstehungskirche

Jubiläumskonzert in der Philharmonie Essen

Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Thomas Kufen
Carl Orff – Carmina Burana
Jugendkantorei, Kammerchor, Kantorei, Kinderchor und ehemalige Sänger*innen der Jugendkantorei
Essener Jugendsinfonieorchester (Einstudierung Christian von Gehren)
Theresa Klose, Sopran; Joaquín Asiáin, Tenor; Thilo Dahlmann, Bariton
Leitung: KMD Stefanie Westerteicher

Karten-VVK:
18,00 €, ermäßigt 10,00 € (Schüler, Studenten, Schwerbehinderte) über das Ticketcenter der Philharmonie.

Sie waren auch in der Juka und haben keine Einladung bekommen? Falls die Einladung nicht bei Ihnen angekommen ist, melden Sie sich gerne unter jubilaeum@auferstehungskirche-essen.de.

»Ticketcenter der Philharmonie

»Jugendkantorei an der Auferstehungskirche


Jugendkantorei

Sonntag, 23.06.2024, 11.00 Uhr

75 Jahre Essener Jugendkantorei an der Auferstehungskirche

Festgottesdienst in der Auferstehungskirche

Mit geistlichen „Evergreens“ der Juka Jugendkantorei und Ehemalige
Liturgie: Jetzige und ehemalige Pfarrer*innen der Altstadtgemeinde
Andy von Oppenkowski, Orgel
Leitung: KMD Stefanie Westerteicher


Predigtwerkstatt

Montag, 24.06.2024, 19.00 Uhr

»Papa don’t preach«

Steidels mobile Predigtwerkstatt

Im Sommer geht die gemeinsame Einstimmung in den Text zur Predigt am Folgesonntag in die vierte Runde. Mit welchen persönlichen und/oder politischen Perspektiven und Erwartungen nähern wir uns den Texten und Themen des aufgerufenen Sonntags? Das Nachdenken über einen biblischen Impuls ist idealerweise ein dialogisches Geschehen und eher eine fragende Suche als ein abschließendes Antworten.
Ort und Thema:
Auferstehungskirche (Feierkirche)
Eingestandene Schwäche, geschenkte Stärke (2. Kor 12, 1-10)4-9)


Gemeindehaus Zwinglistraße

Samstag, 29.06.2024, 13.00 Uhr

Sommerfest der Kreativen

GeMEINdeHAUS an der Zwinglistraße

Da die Sommerfeste der letzten beiden Jahre einen regen Anklang gefunden hatten, haben wir uns gedacht, dass es doch schön sei, auch 2024 bei Kaffee/Tee und Kuchen, kühlen Getränken, Waffeln, Pommes, Grillund Currywurst gemütlich beisammenzusitzen. Dazu möchten wir alle Gemeindeglieder einladen.
Der Erlös des Sommerfestes wie auch in den letzten Jahren wieder karitativen Zwecken zugeführt. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich am 29. Juni 2024 ab 13 Uhr etwas Zeit nehmen und uns auf unserem Sommerfest besuchen kommen.


Frühstücksrunde im Church - Senioren aktiv

Freitag, 05.07.2024, 10.00 Uhr

Frühstücksrunde im Church

»Senioren aktiv«

THEMA Spiel deine eigene Melodie und sei dein eigener Dirigent
Zur unterhaltsamen Frühstücksrunde im Church lade ich Sie herzlich ein. Genießen Sie an jedem 1. Freitag im Monat ein reichhaltiges Frühstücksbüffet von 10.00 bis 12.00 Uhr. Teilnahme pro Person 14,00 € mit Kaffee satt.
Jeden 1. Freitag im Monat | Auf Ihre Anmeldung freut sich: Helga Warm, T 0201 1055889


Essen Jenseits Südwest Friedhof

Samstag, 06.07.2024, 13.00 Uhr

Essen jenseits

Die Friedhöfe unserer Stadt entdecken (Teil 3)

„Essen jenseits“ geht in die dritte Runde. Nach dem Auftakt im November 2023 Richtung Parkfriedhof stand Anfang April eine Erkundung auf dem Südwestfriedhof (Fulerum / Margarethenhöhe) an – dem zweitgrößten Friedhof der Stadt mit seinen Waldgräbern, einem „Urnenhain“ aus den Anfängen der Feuerbestattungen, den großen und beeindruckenden Feldern der Kriegsgräber (beider Weltkriege) sowie dem „Sternenkinderfeld“ für verstorbene Kinder, die vor, während oder bald nach der Geburt verstorben sind.

› Mehr erfahren
Kinderfreizeit 2023

Mittwoch, 10.07.2024

Kinder- und Jugendfreizeit

10. bis 13. Juli an der Auferstehungskirche

Auch in diesem Jahr wollen wir als Gemeinde eine Kinder- und Jugendfreizeit anbieten, die bei uns an der Auferstehungskirche stattfinden soll. Diese soll vom 10. bis zum 13. Juli stattfinden. Wir spielen, basteln und kochen zusammen und haben gemeinsam eine gute Zeit. Es kann jedes Kind teilnehmen zwischen 5 und 12 Jahren. Kosten: 20 Euro. Wir freuen uns auf euch.
ANMELDUNG im Gemeindesekretariat:
Christine Tischmann
E christine.tischmann@ekir.de
T 0201 / 2205-304


Nostalgie Kino Filmprojektor

Mittwoch, 10.07.2024, 15.00 Uhr

Nostalgie Kino

»Hab mich lieb«

(Deutschland 1942) Nach 10 Jahren mal wieder im Nostalgie-Kino ein Marika-Rökk-Film. Die Story gleicht vielen anderen Revue Filmen: ein kleines Ballettmädchen mit großer Begabung wird schließlich entdeckt und zum Star.
Auch dank guter weiterer Darsteller wurde der Film zu einem großen Erfolg: Viktor Staal, Hans Brausewetter, Mady Rahl, Ursula Herking, Paul Henckels, Günther Lüders und andere. Regie führte Harald Braun, der besonders durch seine Filme in der Nachkriegszeit berühmt wurde (Zwischen gestern und morgen / Nachtwache / Der fallende Stern / Der letzte Mann…) Franz Grothe komponierte die Musik.

› Mehr erfahren

Mittwoch, 17.07.2024, 15.00 Uhr

SpielSpaß

Spielenachmittag

Wir treffen wir uns im Gemeindezentrum an der Auferstehungskirche, um miteinander zu spielen und Spaß zu haben. Es sind Karten- und Brettspiele vorhanden; gerne können aber auch Lieblingsspiele mitgebracht werden. Menschen jeglichen Alters sind herzlich eingeladen!
Wir freuen uns auf fröhliche und unterhaltsame Stunden mit Euch und Ihnen!
KONTAKT Petra Wehrmacher, E-Mail: petrabwe@web.de


Predigtwerkstatt

Montag, 22.07.2024, 19.00 Uhr

»Papa don’t preach«

Steidels mobile Predigtwerkstatt

Im Sommer geht die gemeinsame Einstimmung in den Text zur Predigt am Folgesonntag in die vierte Runde. Mit welchen persönlichen und/oder politischen Perspektiven und Erwartungen nähern wir uns den Texten und Themen des aufgerufenen Sonntags? Das Nachdenken über einen biblischen Impuls ist idealerweise ein dialogisches Geschehen und eher eine fragende Suche als ein abschließendes Antworten.
Ort und Thema:
Kreuzeskirche (Foyer)
Der Schatz im Acker, die kostbare Perle: von Begeisterungen!


Pottpilgern - Der Seele freien Lauf lassen

Samstag, 03.08.2024, 11.00 Uhr

Pottpilgern

Der Seele freien Lauf lassen (Teil 3)

Nach zwei Wanderungen für Leib und Seele im Süden der Stadt geht es auf dem dritten Weg nach Nordwesten in den Großraum Borbeck. Die mehrstündige, erstaunlich grüne Wanderung führt uns über Gerschede, Dellwig, Frintrop und Dümpten zurück zum Ausgangspunkt. Wer mag, bleibt zu einer abschließenden Pilgermahlzeit in der „Borbecker Dampfbierbrauerei“.

Samstag, 3. August um 11.00 Uhr
Treffpunkt: Schloss Borbeck (Haupteingang)


Anmeldung und Auskunft:
Ulf Steidel (Pfarrer), E ulf.steidel@ekir.de, M 0177-1851164


Mittwoch, 21.08.2024, 15.00 Uhr

SpielSpaß

Mittwochs von 15.00 bis 17.00 Uhr

Wir treffen wir uns im Gemeindezentrum an der Auferstehungskirche, um miteinander zu spielen und Spaß zu haben. Es sind Karten- und Brettspiele vorhanden; gerne können aber auch Lieblingsspiele mitgebracht werden. Menschen jeglichen Alters sind herzlich eingeladen!
Wir freuen uns auf fröhliche und unterhaltsame Stunden mit Euch und Ihnen!
KONTAKT Petra Wehrmacher, E-Mail: petrabwe@web.de


Fischsymbol

Sonntag, 20.10.2024

Konfirmationsjubiläum

Sonntag, 20. Oktober in der Kreuzeskirche

Sie sind vor 50, 60, 70 oder gar 80 Jahren konfirmiert worden und möchten die Erinnerung daran mit anderen teilen und feiern? Dann lassen Sie sich einladen zu unserem diesjährigen Konfirmationsjubiläum.
Wir freuen uns auf Sie und die Begegnung mit Ihnen.

› Mehr erfahren
Achtsame Abend Auszeit

Sonntag, 27.10.2024, 18.00 Uhr

Achtsame Abend Auszeit

Die nächste Staffel beginnt am 27. Oktober 2024, 18.00 Uhr in der Kreuzeskirche

Bei jeder Veranstaltung können wir uns über mehr Besucher*innen freuen.
LICHT war unser Thema am 4. Februar. Uns so begann der Abend in einer abgedunkelten Kirche, die langsam, Kerze um Kerze erhellt wurde. Durch unsere vorgetragenen Impulse konnten wir bei den Zuhörenden ein Licht entzünden. Dazu „leuchteten“ Klänge von Klavier und Querflöte. Am 4. März beleuchteten wir einige Seiten des großen Themas „Liebe“. Musikalisch wurden wir begleitet von Andy von Oppenkowski am Flügel. Eine kleine Gesangsgruppe hat Chorgesang vorgetragen. Wir hatten wieder ein sehr aufmerksames Publikum und wir erhielten dankbare Rückmeldungen.