Evangelische Kirchengemeinde
Essen-Altstadt

Aktuell

Aus der Kreuzeskirche

Gottesdienst

Für Sonntag, 15. Mai 2022

Für den Sonntag "Kantate" - "Singet!" - haben wir für euch einen sehr musikalischen Gottesdienst in der Kreuzeskirche der Evangelischen Kirchengemeinde Altstadt gestaltet.

Gemeindelieder:
Singet dem Herrn, EG 624, Strophen 1, 2, 5
Von guten Mächten, EG 65, Strophen 1, 4, 6
Großer Gott, EG 331, 1, 9, 10, 11

Liturgie: Pfarrerin Barbara Montag, Christian Schrempf.
Musik: Kantor Andy von Oppenkowski und Mitglieder der Essener Kantorei
Aufzeichnung und Produktion: Till Schwachenwalde

Thomas Nawrocik

Andacht

„Wir haben einen Gott, der da hilft, und den Herrn, der vom Tode errettet!“ (Psalm 68,21)

Andacht Pfingsten

Am Osterfest haben wir als Christen auf der ganzen Welt gefeiert, dass Gott durch die Auferweckung seines Sohnes Jesus Christus den Tod besiegt und damit uns alle vom Tod errettet hat.
Dabei ist mir eines in diesem Jahr, in dem wir seit dem 24. Februar mit einem Krieg in der Ukraine, in Europa auf erschreckende Weise konfrontiert wurden, ganz besonders wichtig geworden, was die Evangelien von Jesus erzählen. Sie berichten nicht, dass Jesus mit seinen Jüngern nach Jerusalem gezogen ist, um dort mit Hilfe der himmlischen Heerscharen die römischen Besatzer ins Meer zu treiben und dadurch das Volk zu befreien.

› Mehr erfahren

Aktuelle Regeln seit 4.4.

Gottesdienst mit Maske

Alles ist erlaubt!
Sie dürfen:
- Maske tragen
- Abstand halten
- Hygiene-Etikette beachten
Ansonsten sind - fast - alle Vorschriften aufgehoben.
Nur eines ist noch erforderlich: Maskenpflicht im Gottesdienst.

› Mehr erfahren

»Pfarrerinnen und Pfarrer unserer Gemeinde

Ehrenamtliches Engagement

Hilfe für geflüchtete Menschen aus der Ukraine

Neue Ansprechpartnerin in unserem Diakoniewerk Essen

Ukraine Farben Flagge

Um Hilfesuchende und Hilfswillige zusammenzubringen, gibt es eine neue Ansprechpartnerin in unserem Diakoniewerk Essen: Aleksandra Simic.
Erste konkrete Anfragen erreichen uns, ob wir Wohnraum bereitstellen können für Mütter und Kinder aus der Ukraine, die vor dem dortigen Krieg geflohen sind. Andere Menschen aus Essen suchen vielleicht Möglichkeiten, wie sie helfen können.

› Mehr erfahren

»E-Mail Kontakt | Aleksandra Simic

Aus der KiTa

Lieblingsbuchwoche in der Kita MKS

Wir zeigen euch unsere Lieblingsbücher!

Kita MKS Lieblingsbücher

In unserer Kita haben wir im Februar die „Lieblingsbuchwoche“ veranstaltet. Jedes Kind konnte sein eigenes Lieblingsbuch mitbringen. Die Bücher wurden mit Stolz präsentiert und (vor-)gelesen. Wir haben uns sehr über die Vielfalt an Büchern gefreut! Damit nicht nur wir uns daran erfreuen, wurden die Bücher fotografiert und ausgedruckt. Gemeinsam mit den Kindern entstand so eine Galerie an unserem Gartenzaun, sodass jeder an unseren Lieblingsbüchern teilhaben kann.

RÜCKBLICK

Festgottesdienst

mit Bischöfin Professorin Beate Hofmann zum Jahresthema „Schöpfung“

Fesgotesdienst mit Bischöfin Professorin Beate Hofmann zum Jahresthema „Schöpfung“

Mit großer Resonanz feierte die Altstadtgemeinde einen Festgottesdienst zur Eröffnung ihres Jahresthemas „Gleich öffnet sich der Erde Schoß...die Schöpfung. Was wird?“ Als Festpredigerin konnte die Bischöfin der Evangelischen Landeskirche Kurhessen-Waldeck Professorin Beate Hofmann gewonnen werden – früh morgens reiste sie bereits aus Kassel an. Begrüßt wurde die Festgemeinde von Finanzkirchmeister Christian Schrempf und Pfarrerin Barbara Montag, die den Gottesdienst leitete.

› Mehr erfahren

»Weitere Videos + Berichte zum Jahresthema

RÜCKBLICK

Verleih uns Frieden gnädiglich

Benefizkonzert

Benefizkonzert Nothilfe Ukraine Unicef Auferstehungskirche

Während im Fernsehen noch das ganztägige Friedenskonzert vor dem Brandenburger Tor in Berlin übertragen wurde, fanden sich abends auch in der Auferstehungskirche MusikerInnen und Zuhörende zusammen. Der Konzerttitel „Verleih uns Frieden gnädiglich“ entstammt einer Strophe der Choralkantate „Erhalt uns Herr, bei deinem Wort“ von Dietrich Buxtehude, welche die Kantorei unter Leitung von Stefanie Westerteicher zu Gehör brachte.

› Mehr erfahren

RÜCKBLICK

Gottesdienst zum Weltgebetstag

Auferstehungskirche

Weltgebetstag

„Zukunftsplan Hoffnung“ hatten die vorbereitenden Frauen aus England, Wales und Nordirland ihren Gottesdienstvorschlag zum Weltgebetstag dieses Jahr überschrieben. Auch in der Auferstehungskirche feierten am Freitag, 4. März, etliche Frauen unterschiedlicher Konfessionen gemeinsam Gottesdienst.

› Mehr erfahren

RÜCKBLICK

Stadtweiter Jugendgottesdienst

Kreuzeskirche

Jugendgottesdienst Kreuzeskirche

Die Frage „Worauf vertraust du?“ stand im Mittelpunkt eines stadtweiten Jugendgottesdienstes, den unsere Ev. Kirchengemeinde Altstadt, sowie Altenessen-Karnap, Königssteele und die Ev. Jugend Essen gemeinsam vorbereitet hatten. An dem sonnigen Sonntagnachmittag, 13. Februar, machten sich 30 KonfirmandInnen von der Auferstehungskirche zu Fuß auf den Weg in die Innenstadt. Insgesamt waren über 100 junge Leute in der bunt beleuchteten Kreuzeskirche.

› Mehr erfahren

RÜCKBLICK

Musikalische Erlebnisse mit Sjaella

Konzertprogramm „Origins“ in der Auferstehungskirche

Sjaella Konzert Auferstehungskirche.

Das preisgekrönte A-capella-Ensemble aus Leipzig kam nun schon zum zweiten Mal in die Auferstehungskirche. Der Besuch war diesmal aber nicht nur mit einem Konzert verbunden, sondern auch mit einem Workshop für den Kammerchor.

› Mehr erfahren

NACHRUF

Walter Strothotte

Am Tage nach seinem 91. Geburtstag verstarb Walter Strothotte.
Er versah über Jahrzehnte das bewusst als Dienst begriffene Presbyteramt im Bereich Auferstehungskirche und war die letzte Wahlperiode (von 8 Jahren) der Kirchmeister der Gemeinde Altstadt-Ost.

› Mehr erfahren

Jahresthema Schöpfung

„Gleich öffnet sich der Erde Schoß...

Die Schöpfung. Was wird?

Schöpfung

Unter diesem Titel gestaltet die Ev. Kirchengemeinde Essen-Altstadt in Zusammenarbeit mit dem Forum Kreuzeskirche Essen e.V. eine große Veranstaltungsreihe im Jahr 2022. Am Ende steht das Silvesterkonzert mit der Aufführung von Haydns Oratorium „Die Schöpfung“ mit der Essener Kantorei und dem Essener Barockorchester.

› Mehr erfahren

»Forum Kreuzeskirche

Perspektivausschus

Dringend gesucht

Pfarrstelle zu besetzen

Heinrich von Herzogenberg: Die Geburt Christi in der Auferstehungskirche Essen - 15 DEZ 2019

Der Perspektivausschuss hat in mehreren Tagungen in Präsenz weitergearbeitet und dem Presbyterium die Beschreibung für die neu zu besetzende Pfarrstelle vorgelegt. Parallel dazu hat der Kirchenkreis die Pfarrstelle zur Neubesetzung freigegeben. Die vom Presbyterium beschlossene Pfarrstellenausschreibung erscheint im Februar im Kirchlichen Amtsblatt. Die Ausschreibung geben wir Ihnen hier zur Kenntnis, weil Sie darin ausführlich über unsere Gemeinde lesen, über die Schwerpunktsetzung, die wir in der Gemeindeversammlung darstellten und über unsere Wünsche an die Bewerber*innen.

› Mehr erfahren

Wir freuen uns auf Sie!

Sind Sie unser nächster Neuzugang?

Seniorenclub sucht Verstärkung

Seniorenclub

Der Seniorenclub sucht Verstärkung donnerstags von 14.00 bis 16.00 Uhr im GeMEINdeHAUS Zwinglistraße 28. Wir, das ist eine kleine Runde von geselligen Senioren, die sich regelmäßig am Donnerstag im GeMEINdeHAUS in der Zwinglistraße treffen.

› Mehr erfahren

FLUTKATASTROPHE

Zeichen des Zusammenhalts und der Solidarität

Die verheerende Flutkatastrophe hat viele Menschen in Nordrhein-Westfalen und in Rheinland-Pfalz hart getroffen - die reißende Flut hat Menschen getötet, Häuser zerstört, ganze Ortschaften verwüstet.
Auch viele Gemeinden in der Rheinischen Kirche sind betroffen.
Für die dringend benötigte Hilfe sind Spendenkonten eingerichtet.

› Mehr erfahren

»Marion Greve im Wortlaut

»Unterstützung und Spenden im Kirchenkreis


› VERANSTALTUNGEN in unserer Gemeinde


› VERANSTALTUNGEN & KONZERTE
Forum Kreuzeskirche
| Auferstehungskirche