Evangelische Kirchengemeinde
Essen-Altstadt

Aktuell

Benefizkonzert

AUFERSTEHUNGSKIRCHE | Abendmusik von Betroffenen für Betroffene der Hochwasserkatastrophe

Dagmar Linde (Alt) und Nina Aristova (Orgel) wurden beide selbst von der Hochwasserkatastrophe getroffen. Dennoch möchten beide helfen und mit ihrer Musik auch Trost spenden. Den liturgischen Rahmen gestaltet Pfarrerin Barbara Montag.
Das Konzert umfasst Werke von Georg Philipp Telemann, Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy und Antonín Dvořák.

Wir alle sind schockiert über die Ausmaße des heftigen Unwetters in der letzten Woche. Viele Menschen um uns herum, Familien, Vereine und Geschäfte haben fast alles verloren und brauchen unsere Hilfe.
Die Spenden gehen an die Opfer der Hochwasserkatastrophe.
Wenn Sie zwar helfen möchten, aber nicht zum Konzert kommen können, gibt es die Möglichkeit, über die Plattform "betterplace" der Sparkasse zu spenden.

»Spenden-Plattform betterplace

FLUTKATASTROPHE

Zeichen des Zusammenhalts und der Solidarität

Die verheerende Flutkatastrophe hat viele Menschen in Nordrhein-Westfalen und in Rheinland-Pfalz hart getroffen - die reißende Flut hat Menschen getötet, Häuser zerstört, ganze Ortschaften verwüstet.
Auch viele Gemeinden in der Rheinischen Kirche sind betroffen.
Für die dringend benötigte Hilfe sind Spendenkonten eingerichtet.

› Mehr erfahren

»Marion Greve im Wortlaut

»Unterstützung und Spenden im Kirchenkreis

Taufsonntag | 11. Juli

Video-Gottesdienst aus der Auferstehungskirche

für den 6. Sonntag nach Trinitatis

Was hat ein Neuwagen mit der christlichen Taufe zu tun? Gehen Sie gemeinsam mit uns in der Auferstehungskirche dieser Frage auf die Spur.

› Mehr erfahren

INFORMATION

Aus dem Presbyterium

Himmelfahrt 2021 Open-Air Gottesdienst

Gerne hätten wir unsere Pläne in einer Gemeindeversammlung vorgestellt und Ihre Fragen gehört, bevor wir beschließen. Eine solche Zusammenkunft ist unter Corona-Bedingungen derzeit nicht möglich. Wir gehen davon aus wir können zu einer Gemeindeversammlung im Herbst einladen.

› Mehr erfahren

ANDACHT

„Der Herr ist mein Hirte, nichts wird mir fehlen.“ (Psalm 23)

Pfarrerin Barbara Montag

Andacht Psalm 23

Der Herr ist mein Hirte ... ER ERQUICKT MEINE SEELE – welch ein herrliches Wort, liebe Gemeinde:
Erquicken!
Wenn wir das Wort in der Gebetssprache Jesu nachlesen, werden wir überrascht sein, es bedeutet: Gott bringt mir meine Seele zurück – Gott macht, dass meine Seele wieder in mich zurückkehrt – „aber sorry, kann denn die Seele überhaupt abhandenkommen?“ fragen Sie sich zu Recht.

› Mehr erfahren

Gottesdienstzeiten

Neue Gottesdienstzeiten ab Juli

Auferstehungskirche 9.45 Uhr | Kreuzeskirche 11.15 Uhr

Gottesdienstzeiten

Nach der Verabschiedung von Pfarrer Kreitz im letzten September und nun Pfarrer Hunder zu Pfingsten beginnen in unserer Gemeinde neue Zeiten. Das macht sich für Sie zuallererst daran deutlich, dass unsere Gottesdienste ab dem 1. Juli neue Anfangszeiten haben.

› Mehr erfahren

RÜCKBLICK

Verabschiedung Pfarrer Steffen Hunder

Verabschiedung Pfarrer Steffen Hunder

An Pfingsten 2021 haben wir unserem Pfarrer Steffen Hunder für seinen Dienst in der Altstadtgemeinde gedankt und ihn in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Der Festgottesdienst am Pfingstsonntag konnte in Präsenz in der Kreuzeskirche gefeiert werden. Alle Pfarrerinnen und Pfarrer der Gemeinde wirkten daran mit.

› Mehr erfahren

Kurberatung für pflegende Angehörige

Kurberatung für pflegende Angehörige

Pflegende Angehörige sind oft sehr stark belastet; viele stoßen vor allem seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie an ihre Grenzen. Unterstützende Angebote wie Tagespflege und Betreuungscafés, Besuche von anderen Angehörigen, Selbsthilfegruppen und alltägliche Kontakte mussten stark reduziert oder sogar ganz eingestellt werden. Eine Kur kann helfen, zu neuer Kraft und Stärke zu finden und die eigene Gesundheit zu erhalten.

› Mehr erfahren

Kindertagesstätten

Neues aus der KiTa „Friede“

Am Samstag, dem 17.4.2021, haben wir unsere Familien von 10.00-12.00 Uhr zu einem Frühlings-Samstag via Zoom eingeladen.
Den Familien wurden im Vorfeld eine Einkaufs- und Materialliste ausgeteilt.
Wir haben schließlich mit 12 Familien einen kulinarischen frühlingshaften Samstag via Zoom in den jeweiligen heimischen Küchen verbracht.

› Mehr erfahren

Kindertagesstätten

Neues aus der KiTa „MKS“

KiTa MKS

Ein kleiner Einblick in die aktuellen Geschehnisse unserer KiTa.
Bewegung, Zumba- und Yogakurse und Naturforscher.

› Mehr erfahren

RÜCKBLICK + AUSBLICK

Achtsame Abend Auszeit

„Augen-blick mal!“

Achtsame Abend Auszeit

Am 28. März hieß es „Augen-blick mal!“, aufgrund der Gegebenheiten wieder live per Zoom.
Augenblick mal… Zurzeit sind die Augen und die daraus entstehenden Augenblicke besonders wichtig. Da wir in Zeiten von Corona zu unserem Schutz und zum Schutz unserer Mitmenschen den größten Teil unseres Gesichtes mit einer Maske verdecken.

› Mehr erfahren

Endlich wieder offen!

Aktuelle Regelungen

Die Gemeindehäuser sind wieder offen!
Gruppen und Kreise können sich ab sofort wieder unter erleichterten Bedingungen treffen. Es gelten die behördlichen Bestimmungen für Treffen im öffentlichen Raum: „Personen aus bis zu fünf Haushalten dürfen sich ohne Personenbegrenzung treffen. Immunisierte Personen aus weiteren Haushalten dürfen dazukommen.“
Praktisch bedeutet dies, bis zu 5 Haushalte mit nicht geimpften Personen und beliebig viele vollständig geimpfte Personen können teilnehmen. Maskenpflicht, Abstands- und Hygieneregeln sind zu beachten.
Die Gruppenleitungen geben Ihnen gerne Auskunft.

Mehr Gottesdienstteilnehmer erlaubt
Ab sofort dürfen mehr Personen an den Gottesdiensten teilnehmen und das Singen ist mit Einschränkungen erlaubt. Eine Anmeldung ist nicht mehr zwingend notwendig, aber empfohlen. Lesen Sie mehr auf dem Link unten.

Der Sommer kommt
Erleichtert können wir nun in die Ferienzeit gehen und uns über den Sommer freuen - ganz nach Paul Gerhardt: „Geh‘ aus mein Herz und suche Freud“.

Matthias Helms, Vorsitzender des Presbyteriums

»Pfarrerinnen und Pfarrer unserer Gemeinde

»Aktuelle Gottesdienstregelungen


› VERANSTALTUNGEN in unserer Gemeinde


› VERANSTALTUNGEN & KONZERTE
Forum Kreuzeskirche
| Auferstehungskirche