Evangelische Kirchengemeinde
Essen-Altstadt

Ab Himmelfahrt wieder Gottesdienste

Gemeinsam „Open Air“ am 13. Mai

Mit einem gemeinsamen Gottesdienst unter freiem Himmel beginnt die Altstadtgemeinde nach dem Lockdown, wieder in Präsenz mit Besucherinnen und Besuchern zu feiern.
Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung im Gemeindebüro, montags-freitags 9.00 bis 12.30 Uhr, Tel. 2205-306, E-Mail: karin.steidel@evkirche-essen.de

Ab Sonntag, 16. Mai feiern wir die Gottesdienste wieder in unseren Kirchen.
• In der Auferstehungskirche um 10:00 Uhr,
• In der Kreuzeskirche um 11.00 Uhr.
Die Regeln für die Präsenzgottesdienste haben wir hier kurz zusammengefasst:
1. Etwa 30-minütige Kurzgottesdienste
2. Gemeindegesang ist nicht erlaubt
3. Bis zu 60 Besucherinnen und Besucher in der Kirche
4. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich
5. Pflicht zum Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung (FFP 2, OP-Maske oder KN95)
6. Einhalten der Abstandsregeln

Das tägliche Glockenläuten um 19.00 Uhr beenden wir am 12. Mai als Zeichen für eine sich langsam erholende Pandemie-Lage.

Gott segne und behüte Sie!
Matthias Helms, Vorsitzender des Presbyteriums
E-Mail: matthias.helms@ekir.de

»Pfarrerinnen und Pfarrer unserer Gemeinde

»Video-Gottesdienste aus unserer Gemeinde