Evangelische Kirchengemeinde
Essen-Altstadt

Kinder + Jugend

Familienzentrum der Evangelischen Kirchengemeinde Essen-Altstadt

Bunte KinderschuheZwei Kindertagesstätten hat die Evangelische Kirchengemeinde Essen-Altstadt in ihrer Trägerschaft: Die Kita Friede in der Henricistraße und die Kita MKS in der Mathilde-Kaiser-Straße.

Jede der beiden Kitas hat ihre unterschiedlichen Schwerpunkte und ein je eigenes pädagogisches Profil. Die zwei Konzepte, sowie Öffnungszeiten und weitere Infos finden Sie hier auf den Homepages der Kita Friede und der Kita MKS.

Unsere beiden Kitas bilden im Verbund das Familienzentrum Ev. Altstadtgemeinde. Das Familienzentrum bietet ein umfassendes Beratungsangebot und ein vielfältiges Program. Schauen Sie doch mal auf der Homepage des Familienzentrums vorbei.

Kindergottesdienst an der Auferstehungskirche

Kirche mit KindernKinder lieben Geschichten. Besonders, wenn einer sie spannend und lustig erzählen kann. Und wir können das! Beim Kindergottesdienst in der Auferstehungskirche erzählen wir Geschichten aus der Bibel, wir spielen, singen, basteln und beten miteinander. Und das alles in einer wirklich schönen Kirche.

Kindergottesdienst ist immer am dritten Sonntag im Monat um 11.15 Uhr für Kinder ab 3 Jahren und ihre Eltern in der Auferstehungskirche an der Steubenstraße 50. Mit dabei sind Prädikant Colin B. Nierenz, Pfarrerin Heike Remy, Pfarrer Götz Otto Kreitz. Infos gibt's bei Prädikant Nierenz (c.nierenz@gmx.de). Oder kommt einfach vorbei, wir freuen uns auf Euch!

Kinder- und Jugendgottesdienst am GeMEINdeHAUS Zwinglistraße

Kinde- und Jugendgottesdienst Gemeindehaus ZwinglistrasseSonntag: Das ist der beste Tag um in Ruhe zu frühstücken! Darum gibt's beim Kinder- und Jugendgottesdienst im GeMEINdeHAUS Zwinglistraße nach einem liturgischen Einstieg erst einmal ein ausgiebiges Frühstück. Es gibt Saft, Kakao und Brötchen satt! Nach dem Frühstück geht´s entspannt weiter: Kinder und Jugendliche singen miteinander, hören Geschichten aus der Bibel und machen kreative Bastelaktionen. Aber vor allem: Sie haben eine gute Zeit miteinander.

Der Kinder- und Jugendgottesdienst im GeMEINdeHAUS Zwinglistraße 28 wird geleitet von Pfarrer Thomas Nawrocik und seinem Team. Aktuelle Termine finden sie auf der Gottesdienstübersicht. Los geht's immer um 10 Uhr, Schluss ist um 12 Uhr. Der Kinder- und Jugendgottesdienst richtet sich an Kinder ab 8 Jahre. Kommt vorbei, wir freuen uns auf Euch!

Kinder- und Jugendchöre an der Auferstehungskirche

Metalskulptur aus MusiknotenMusik ist nicht nur schön, sie stiftet auch Gemeinschaft! In den Kinder- und Jugendchören an der Auferstehungskirche kommen Kinder und Jugendliche zusammen, um zu singen, zu lachen und um miteinander groß zu werden. Los geht´s mit den Minispatzen, dann kommt der Kinderchor und dann die Jugendkantorei. Auf Chorfreizeiten, kleinen Konzerten und großen Musicals erleben die Kinder und Jugendlichen, was sie als Team auf die Beine stellen können - und schließen ganz nebenbei noch Freundschaften, die manchmal ein Leben lang halten.

Informationen zur musikalischen Kinder- und Jugendchorarbeit an der Auferstehungskirche sowie die Kontaktdaten unserer Chorleiterin und Kantorin Frau Stefanie Westerteicher finden Sie auf der Website der Chorarbeit an der Auferstehungskirche › Chöre.

Konfirmationskurs an der Auferstehungskirche

Konfirmandenkurs KreuzeskircheJunge Menschen haben große Fragen und irgendwann geben sie sich nicht mehr mit einfachen Antworten zufrieden. Was kommt nach dem Tod? Gibt es Gott? Was ist das, was im Leben wirklich zählt? Die Konfirmandengruppe der Auferstehungskirche geht gemeinsam auf die Suche nach Antworten und auf eine Bibelentdeckertour. Wir denken über unseren Glauben nach und kommen dazu ins Gespräch. Wir lernen unsere Gemeinde kennen und feiern Gottesdienste miteinander, probieren auch ganz neue Dinge aus. Mal kochen wir gemeinsam oder gestalten unsere eigenen Konfirmationskerzen oder Bibeln. Auch Exkursionen und Fahrten stehen auf dem Programm, so dass wir mal ernst und mal albern, mal ruhig und mal laut sind und auf jeden Fall eine Menge gemeinsam erleben und Spaß haben!

Der Konfikurs an der Auferstehungskirche geht über 1 1/2 Jahre und startet im November. Im ersten halben Jahr verabreden wir uns im Gemeindezentrum an der Auferstehungskirche wenige Male zum Kennenlernen und Reinschnuppern. Im Jahr vor der Konfirmation treffen wir uns dann jeden Dienstag Nachmittag für 1,5 Stunden. Ein festes Alter für die Anmeldung gibt es nicht: In der Regel laden wir die Kinder zum Konfirmationskurs ein, wenn sie 12 Jahre alt geworden sind. Infos gibt's bei Pfarrerin Heike Remy (heike.remy@ekir.de).

Konfirmationskurs an der Kreuzeskirche:
Projekt Paradiesfabrik

Konfirmandenkurs KreuzeskircheJugendliche suchen Orte, an denen sie sich wohlfühlen. Wo sie sein können, wie sie sind. Sie suchen "kleine Paradiese". Und Jugendliche haben große Träume und Visionen für unsere Welt. Sie haben Visionen für das "große Paradies". Darum steht der Konfirmationskurs an der Kreuzeskirche dieses Jahr unter einem besonderen Motto: Paradiesfabrik. Paradiesfabrik heißt: wir reden miteinander, über das Leben, über unseren Glauben und über unsere Träume. Aber man kann nicht immer nur reden, man muss auch was machen! Wir machen die Welt paradiesischer. Was wir zusammen hinbekommen? Sie werden es sehen.

Der Konfikurs an der Kreuzeskirche geht über 1 Jahr und startet im Mai. In den ersten 3 Monaten trifft sich die Gruppe 1x die Woche, für den Rest des Jahres gibt es 1x im Monat einen Projekttag. Am Ende machen wir noch eine gemeinsame Freizeit. Die Gruppe trifft sich an verschieden Orten in der Stadt: Im Gemeindehaus, in der Kreuzeskirche oder auch im Unperfekthaus. Infos gibt´s bei Pfarrer David Borgardts (david.borgardts@ekir.de). Ein festes Alter für die Anmeldung gibt es nicht: In der Regel laden wir die Kinder zum Konfirmationskurs ein, wenn sie 12 Jahre alt geworden sind.